Termine

60plus: Terminverschiebung

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Donnerstag, 24.10.2019, 14:00 Uhr - Donnerstag, 24.10.2019.
Ort: PTSV-Heim, Ossecker Str. 52

  1. SPD-Urabstimmung: Welches Kandidatenpaar vertritt die SPD-Senioren am erfolgreichsten?
  2. Welche Forderungen haben die Senioren zur Kommunalwahl im Frühjahr 2020

Hof - Die SPD-Senioren 60plus treffen sich im Oktober nicht am 17.10. - wie ursprünglich geplant - sondern am Donnerstag, den 24.10, um 14 Uhr im PTSV-Heim in der Ossecker Str. 52.

Bis zum 25.10. muss die Briefwahl in der Berliner SPD-Zentrale eingetroffen sein. Wer per E-Mail wählt, kann also noch die Diskussion am Donnerstag abwarten. Thema: Welches der 6 Kandidatenpaare vertritt die Senioren am besten und erfolgreichsten?

Das zweite Thema beschäftigt sich mit der Kommunalwahl im März 2020: Welche Forderungen haben die Hofer Senioren an den neuen Stadtrat? 11.000 Hofer sind 65 Jahre alt oder älter. Das sind 24 % der Bürger unserer Stadt. Und es werden in den nächsten Jahren noch mehr, sowohl absolut als auch prozentual.Ist die Stadt und ihre Verwaltung darauf vorbereitet? Dank einer starken Lobby werden jetzt Radwege ausgebaut. Doch wo ist die Lobby für die Fußgänger? Auch Gehwege müssen ausgebaut und instandgesetzt werden und die Ampelschalungen seniorengerechter. Wo gibt es genügende Senioren-Bänke? Wo ausreichend und saubere öffentliche Toiletten?

Ein Beitrag von SPD Hochfranken