Platz 3. Hans-Jürgen Wohlrab