Rommé-Turnier: Die Gewinner kommen aus Arzberg und Hochstadt

Veröffentlicht am 26.11.2017 in Ortsverein

Erfreut zeigte sich Hans-Jürgen Wohlrab über den Besuch beim diesjährigen Hohenberger Rommé-Turnier der SPD im FC- Heim "Haidhölzl". An 15 Tischen karteten Rommé- Freunde aus Hohenberg und Umgebung um die attraktiven Preise.
Der Ortsvereinsvorsitzende und Bürgermeister Jürgen Hoffmann hießen die Gäste aufs Herzlichste willkommen. Auch der SPD-Kreisvorsitzender Jörg Nürnberger war gekommen und spitzte nach der Begrüßung den Kartern über die Schulter. Wohlrab sprach den örtlichen und auswärtigen Firmen und Geschäften für die gestifteten Preise seinen Dank aus. Er dankte auch den Organisatoren der Veranstaltung Ludmilla Amann, Hannelore Jena, Andrea Wohlrab und Jürgen Hasenkopf für ihren Einsatz und wünschte den Spielern ein gutes Blatt. Nach zwei Runden standen die Gewinner fest: Helga Pöhlmann aus Höchstädt sowie Birgit Pusch und Georg Conrad aus Arzberg machten die ersten drei Plätze unter sich aus. Als Preise wählten sie eine Drei-Tagesreise nach Berlin, 50 Euro in bar sowie eine Tagesfahrt nach München. Natürlich bekam auch heuer wieder jeder einen Preis.

 

Für uns als Abgeordnete in München:
MdL INGE AURES

Die Basis für Ortsvereine

DIE Seite für SPD Webmaster