25.11.2019 | Ortsverein

Ortsverein feiert 100. Geburtstag

 

Am Samstag Abend beging der SPD Ortsverein Hohenberg sein 100-jähriges Jubiläum und kein Platz blieb frei. Viele Hohenberger und Neuhauser sowie zahlreiche Parteifreunde aus den benachbarten Ortsvereinen kamen, um mit uns zu feiern. Mit dabei auch #fichtelgebirgslandrat Holger Grießhammer, Kreis- und Bezirksvorsitzender Jörg Nürnberger sowie unsere ehemalige Bundestagsabgeordnete Petra Ernstberger.
Den diesjährigen Ehrenamtspreis durften wir an die beiden Archivare Horst Sommerer und Siegfried Röder überreichen, inklusive zweier Gutscheine für unser Lebensmittelgeschäft Kaiser. Gute Unterhaltung gab's mit der Theatergruppe und der Feierwehrkapelln. Danke an alle, die gestern bei uns waren und an das Team Haidhölzl. 100 Jahre Ortsverein - 100% Hohenberg.
Und hier geht's zum Artikel in der Frankenpost.

20.10.2019 | Ortsverein

SPD holt den 2. Platz bei der Stadtmeisterschaft im Kegeln

 

Da hat sich der Muskelkater gelohnt ???? Bei den Stadtmeisterschaften im Kegeln ist die SPD Vizemeister geworden!
Ein herzlicher Dank an die tapferen Kegler Frank BauerJürgen HasenkopfJürgen Hoffmann und Hans-Jürgen Wohlrab sowie an Grün-Weiß Hohenberg für die Ausrichtung der Meisterschaft und der heutigen Siegerehrung.

Und an alle Vereine, die diesmal nicht dabei waren: Beim nächsten Mal mit antreten!

28.04.2019 | Ortsverein

Die neue Rundschau zur Europawahl ist online!

 

Einfach hier klicken und Infos über die Bedeutung der Europawahl erfahren. Lernen Sie unseren Kandidaten kennen und lesen Sie Interessantes über die Jahreshauptversammlung der SPD und mehr. Viel Spaß!

17.04.2019 | Ortsverein

Starke Bilanz und Ehrungen bei der Jahreshauptversammlung

 

Volles Haus bei der Jahreshauptversammlung im Gasthof "Zur Burg" mit Landratskandidat Holger Grießhammer. Mehr als 30 Besucher wollen wissen, was sich unter Bürgermeister Jürgen Hoffmann im letzten Jahr getan hat und warum sich unser Ort so positiv weiter entwickelt hat. Und wir stellen ein paar Sachen richtig. Herzlichen Dank für das große Interesse!

Lesen Sie hier den Bericht in der Frankenpost vom 17.04.2019.

05.10.2018 | Ortsverein

Die neue Rundschau ist online!

 

13.07.2018 | Ortsverein

Platz 1 und 2 beim Kegeln der Brückenallianz

 

Erfolgreiche Teilnahme der SPD Hohenberg an der Kegelmeisterschaft der Brückenallianz Bayern-Böhmen: Die Mixed-Mannschaft mit Jürgen Hasenkopf, Heike Hoffman, Jürgen Hoffmann und Andrea Wohlrab erreichte den 2. Platz. Jürgen Hasenkopf wurde Erster bei den Männern. Herzlichen Glückwunsch!

28.06.2018 | Ortsverein

Die Mitglieder bestätigen Wohlrab als Vorsitzenden

 
Die neue Vorstandschaft zusammen mit den Vertretern der benachbarten Ortsvereine.

Bei der Jahreshauptversammlung der Hohenberger SPD standen die Neuwahlen der Vorstandschaft im Mittelpunkt. Unter der Wahlleitung von Uschi und Peter Schricker schickten die Mitglieder einstimmig Hans-Jürgen Wohlrab in seine siebte Amtszeit als Vorsitzender.
Als stellvertretender Vorsitzender fungiert künftig Jürgen Lang. Jürgen Hasenkopf bleibt Kassier und das Amt der Schriftführerin übernimmt Andrea Wohlrab. Als Beisitzer wurden gewählt: Berndt Amann, Jürgen Hoffmann, Florian Köhler, Dagmar Köhler-Meinhardt, Maik Meinhardt, Gerhard Nowack, Harald Max und Lena Wohlrab. Als Revisoren bleiben Helmut Häcker und Erwin Hasenkopf im Amt. Die Delegierten für den Kreisverband sind Jürgen Hasenkopf und Hans-Jürgen Wohlrab, als Ersatz stehen zur Verfügung Albrecht Schläger und Helmut Häcker. Delegierter für den Unterbezirk wurde Jürgen Hoffmann, sein Stellverteter ist Hans-Jürgen Wohlrab.

In seinem Rechenschaftsbericht hatte Wohlrab zuvor die kommunalpoiltischen und gesellschaftlichen Aktivitäten des Hohenberger Ortsvereins aufgezeigt. Mit Bedauern habe man zur Kenntnis nehmen müssen, dass die bessere Sichtbarmachung der Burg durch die Beschränkung auf das Fällen von nur fünf Bäumen auf der Ostseite und die Weigerung des Nachbarn Rettinger, auch nur einen Baum auf seinem Privatgrund auf der Südseite zu entfernen, de facto gescheitert sei. Umso wichtiger sei es nun, sich auf umsetzbare Themen zu konzentrieren. Der Vorsitzende nannte hier unter anderem die touristischen Anstrengungen, die Umgestaltung des Schulhofs und die Jugendarbeit. "Hier haben wir mit dem Jugendbauwagen einen Volltreffer gelandetet", freute er sich. Enttäuscht sei man über die Weigerung der CSU im Stadtrat, das Ehrenamt in Hohenberg besser zu würdigen. Einen entsprechenden Antrag habe man deshalb zurückgezogen. Nun werde die SPD ein eigenes Format auf die Beine stellen, versicherte Wohlrab, denn "wir sind nach wie vor überzeugt, dass die hervorragende ehrenamtliche Arbeit in Hohenberg, Neuhaus und Sommerhau gewürdigt werden muss".


 

Für uns als Abgeordnete in München:
MdL INGE AURES

Die Basis für Ortsvereine

DIE Seite für SPD Webmaster